Internationale Obedience-Turniere (CACIOB)

Fast alle Länder in Europa haben mittlerweile in den Stufen OB 1 bis OB 3 (die Klasse OB Beginner ist jeweils national geregelt) die internationale Prüfungsordnung übernommen. Damit wurde die Möglichkeit geschaffen, sich auch außerhalb von Weltmeisterschaften mit anderen Nationen international messen zu können. Aber nicht nur der sportliche Erfolg, sondern auch das Kennenlernen von anderen Hundesportlern und das Austauschen mit vielen verschiedenen Gruppen über unterschiedlichste Trainingsmethoden sollten Grund genug sein, an so einer Veranstaltung teilzunehmen.

Bei CACIOB-Turnieren, speziell von der FCI genehmigten Veranstaltungen, wird in der Stufe OB 3 zusätzlich der Titel "Anwartschaft auf den internationalen OB-Champion" vergeben.

Derzeit wird an der Erstellung einer internationalen Turnierserie gearbeitet. Ziel des österreichischen Obedience-Sports ist es, die Zäune zu den Nachbarländern abzureißen und einen regen Austausch zu fördern.

Internationale Obedience-Turniere (CACIOB)

Datum

Ort

Richter

26./27. Mai 2018

CACIOB Austria

SVÖ Saalfelden (A)

H.P. Jutzi (CH)

P. Scheyrer (A)

11./12. August 2018

Joop de Reus Memorial
Cup 2018 - CACIOB Germany

SV Opperzau (D)

U. Wehner (D)

M. Möller (DK)

etc.

Obedience-Weltmeisterschaften 2018

 

Datum

Ort

Richter

25.-29. April 2018

FMBB-OB-WM 2018

Adjoviscina (SLO)

 

21. Juni -24. Juni 2018

FCI-OB-WM 2018

Ermelo (NL)

C. Grosso (I)

J. van Hemert (NL)

M. Westborn (S)

C. Steinlechner (A)

?

CMBF-OB-WM 2018

?

?


ÖSTERREICHISCHER
KYNOLOGENVERBAND

Eingetragener Verein in Österreich
ZVR-Nummer: 695549355, UID: ATU37681601
Gerichtsstand: Bezirksgericht Mödling

A-2362 Biedermannsdorf, Siegfried Marcus-Str. 7
T: +43-(0)2236/710 667, F: +43-(0)2236/710 667- 30
office(at)oekv.at

MINI
TOOLBAR
nach oben in der Seite
Seite drucken
Volltextsuche
RSS Feed
FAQ/Hilfe
Termine/Kalender
Newsletter
Anfahrt/Routenplaner
Kontakte & Telefonnummern